Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 262 mal aufgerufen
 Support
Armonico59 Offline



Beiträge: 1

31.07.2008 14:36
Kommandozeilen-Parameter antworten

Hallo,
ich arbeite erst seit kurzem mit Deinem Tool (suchte etwas zum einfachen CD-Rippen und Recodieren vorhandener MP3s), bin aber schon sehr begeistert.
Ich würde gerne PowerLame.exe oder (falls möglich) die shellexe.exe aus einem anderen Programm aufrufen und dort markierte MP3s entweder mit PL öffnen oder (noch besser) mit shellexe direkt recodieren.
1.) Läßt sich PL bzw. shellexe über Kommandozeilen-Paramter steuern und welche gibt es?
Ohne die Angabe der Paramter öffnet sich zwar PL, aber es werden keine der markierten MP3s übernommen.
Und noch eine Frage: Bei einem Rechtsklick auf eine oder mehrere markierte Dateien im Explorer und der Auswahl "Öffnen mit ..." -> PowerLame wird generell nur die erste Datei des markierten Bereichs in PL geöffnet und direkt mit dem Player abgespielt.
2.) Mit welchem Registry-Kniff werden alle Dateien in PL geöffnet ohne abgespielt zu werden? (Win XP Home SP2)
Danke für die Hilfe
Armonico

PowerLame ( Gast )
Beiträge:

05.08.2008 20:33
#2 RE: Kommandozeilen-Parameter antworten

Hallo,

es gibt bei PowerLame.exe keine übergabeparameter. es kann mit Drag & Drop mehrere dateien oder ein ganzes verzeichniss markieren und
auf powerlame gezogen werden (siehe Hilfe) und dann werden die dateien eingelesen.

wenn powerlame installiert wird gibt es die möglichkeit "Verknüpfung in die Explorer-Shell" zu aktivieren. dann kann z.bsp. im explorer auf
eine WAV oder MP3 datei geklickt werden. die rechte maustaste drücken und im kontexmenü erscheint das powerlame-menü zu encodiere oder decodieren
von dateien (siehe hier.

sobald doppelt auf eine wavdatei geklickt wird. wird diese autom. abgespielt. es gibt z.zt. keine möglichkeit das zu unterbinden (wenn das gemeint ist )

Gruß
PowerLame

«« Erik87
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor