Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 403 mal aufgerufen
 Support
Martin-72 Offline



Beiträge: 1

31.07.2006 20:59
ID3-Tags von MP3-Sammlung auf FreeDB.org antworten

Hallo und Sorry, wenn ich trotz Anleitungen hier im Forum immer noch nicht klar komme...


Ich habe eine Sammlung aus allen möglichen Quellen mit MP3s. Bei vielen sind die ID3-Tags unvollständig oder fehlerhaft gefüllt. Die Dateinamen sind auch völlig unterschiedlich. - Teileweise mit unterschiedlichen Schreibweisen (Die Ärzte, Ärzte, Die Aerzte etc.)...


Nun möchte ich diese Sammlung vereinheitlichen, also die ID3-Tags füllen und die Dateinamen vereinheitlichen um so ggf. mehrfach vorhandene Musiktitel eliminieren zu können.

Leider komme ich mit Powerlame nicht klar.

(Habe die aktuelle Version und auch das Lame-Encoder installiert. Win 98 und SP und ne DSL-Anbindung. Ne Fehlermeldung, dass die Verbindung mit dem I-Net nicht klappt kommt nicht. Die Suche ist nur immer erfolglos...)


Kann man meinen Wunsch überhaupt erfüllen? Wenn ja, wie denn?

Vielen Dank für Eure Anregungen

Martin

PowerLame ( Gast )
Beiträge:

31.07.2006 22:36
#2 RE: ID3-Tags von MP3-Sammlung auf FreeDB.org antworten

Hallo,

das sollte folgendermaßen funktionieren:

1. die songs des gewünschten albums laden
2. alle songs markieren (NUMPAD -> * Taste)
3. manuelle ID3-Tag tool öffnen (ALT + F)
4. Im feld suchen eingeben welches Album Titel etc.
5. In was (Titel, Album ...) gesucht werden soll aktivieren
6. Genres in den gesucht werden soll markieren (standard - alle) und dann auf [suchen] klicken
7. In "gefundene einträge" den richtigen eintrag markieren und auf übernehmen klicken
8. wenn die songs in der richtigen reihenfolge vorliegen (erster eintrag - erster song usw.)
dann auf [autozuordnung] klicken, ansonsten bleibt nur die manuelle zuordnung
9. aktiviere die option "Erzeuge Dateinamen mit den Schaltern aus ..." (die schalter müssen natürlich vorher eingegeben werden)
10. auf [ID3-Tags schreiben] klicken - fertig

evtl. noch einmal auf dem hilfebutton im dialog klicken

PowerLame
PS die nächste antwort kann ich erst wieder in einer woche geben - urlaub

bitte auch beachten - wenn die dateinamen geändert werden, das diese dann
immer noch in den evtl. vorhandenen playlisten mit dem alten dateinamen stehen!

Martin-72 ( Gast )
Beiträge:

01.08.2006 08:04
#3 RE: ID3-Tags von MP3-Sammlung auf FreeDB.org antworten

Hallo PowerLame und vielen Dank für die Hilfe.

Allerdings ist mein Problem, dass ich eben nicht mehr weiss, von welchen Alben ich die MP3s habe und auch nicht immer alle Tracks eines Albums gerippt habe. Daher funktioniert die in vielen Programmen implementierte Möglichkeit ganze Alben mit ID3-Tags zu füllen nicht.

Es sind also in den Files keine Informationen enthalten, mit deren Hilfe man die einzelnen Dateien richtig identifizieren kann?


Vielen Dank trotzdem

Martin

PowerLame ( Gast )
Beiträge:

08.08.2006 22:58
#4 RE: ID3-Tags von MP3-Sammlung auf FreeDB.org antworten

Hallo Martin,

bei der vorgehensweise die ich beschrieben habe, sind nicht zwangsweise alle titel nötig! dann ist die zuordnung eben manuell!

ich gehe mal davon aus das die songs im namen mit "track 1", "track 3", "track 15" usw. gerippt wurden, dann ist es ja möglich anhand der tracknummer die songinformationen zuzuordnen. wenn das nicht der fall ist, dann wird es schwierig. wenn ich mich nicht irre, gibt es software die das taggen anhand des songs kann aber welche das war, weiß ich nicht mehr...


PowerLame

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor