Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 606 mal aufgerufen
 Bugs
d_eric Offline



Beiträge: 3

29.05.2006 14:42
Anderes Problem bei FreeDB Abfrage antworten

Hallo,

Beim Einlesen von Mixed - Mode Cds tritt bei mir die Fehlermeldung auf, dass sich die Anzahl der Songtitel in der FreeDB von meiner CD unterscheiden würden.
Die FreeDB Zuordnung wird dann abgebrochen.

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, dass zu unterdrücken?

Dass der letzte Track bei solchen CDs nicht mehr vollständig gerippt werden kann, ist wahrscheinlich ein Laufwerksproblem, oder?

PowerLame ( Gast )
Beiträge:

30.05.2006 14:35
#2 RE: Anderes Problem bei FreeDB Abfrage antworten

ich habe einige Mixed - Mode Cds ausprobiert und bei mir funktionierts. klappt es nur bei einigen Mixed - Mode Cds nicht oder ist es generell so?

tritt es allgemein auf - also button klicken - FreeDb abfrage -> fehlermeldung
oder passiert das bei der funktion "In FreeDb suchen & Tag"?

ich gehe erst einmal davon aus das es ein Laufwerks-Problem ist...

Marcel

d_eric Offline



Beiträge: 3

01.06.2006 20:01
#3 RE: Anderes Problem bei FreeDB Abfrage antworten
Das Problem tritt allgemein auf, nicht nur manchmal.
Mein zweites Laufwerk weist dieses Problem auch auf.

PowerLame ( Gast )
Beiträge:

02.06.2006 08:04
#4 RE: Anderes Problem bei FreeDB Abfrage antworten

Das muß ich dann wohl noch einmal prüfen ...

Vielen Dank für die Info
PowerLame

Gast
Beiträge:

29.04.2007 16:57
#5 RE: Anderes Problem bei FreeDB Abfrage antworten

Hallo,

ich habe genau das gleiche Problem:
Bei einer CD mit Datentrack werden nur die ersten Lieder erkannt, der Datentrack bleibt unerkannt. Bei der FreeDB Abfrage (bei FreeDB ist auch der Datentrack eingetragen) bricht das Programm das Laden der Titel mit der Fehlermeldung "Die Anzahl der FreeDB-Titel unterscheidet sich von der CDROM-Titelzahl. (...)" ab. CD-Reload und auch ein anderes Laufwerk haben keinen Erflog gebracht.

Die CD wird aber wohl richtig erkannt, da nach der ersten Abfrage Interpret und Album richtig ausgefüllt sind. Allerdings fehlen die Titel und die Dateinamen werden nicht entsprechend erzeugt.

Gibt es da eine Lösung?

Viele Grüße,
Wolfi

PowerLame ( Gast )
Beiträge:

29.04.2007 21:18
#6 RE: Anderes Problem bei FreeDB Abfrage antworten

Hi,

wie heiß die CD und interpret? ich muß das evtl. noch einmal anhand des FreeDB eintrages prüfen. wenn bekannt bitte auch die DISK ID mit angeben.

danke.
PowerLame

Gast
Beiträge:

08.10.2007 12:58
#7 RE: Anderes Problem bei FreeDB Abfrage antworten

Ein Beispiel dafür ist: Bryan Adams / The Best of Me

Interpret und Album werden erkannt, doch Dateiname und Titel sind nicht übernommen worden.

PowerLame ( Gast )
Beiträge:

10.10.2007 07:36
#8 RE: Anderes Problem bei FreeDB Abfrage antworten
Vielen Dank. Werde ich prüfen. Sollte dann in Version 3.0 behoben sein...

PowerLame
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor