Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.017 mal aufgerufen
 Bugs
JoDo ( Gast )
Beiträge:

11.04.2005 23:58
Powerlame startet in Win2000 nicht antworten

Hallo,

Powerlame startet in Win2000 kurz und beendet sich selbst wieder. ASPI vorhanden.
Woran kann es liegen ?

Danke für Tips.

PowerLame ( Gast )
Beiträge:

12.04.2005 11:01
#2 RE:Powerlame startet in Win2000 nicht antworten

Auf dem Windows 2000 Testsystem auf dem ich PowerLame teste funktioniert es einwanfrei.
Ich kann nur vermuten das PowerLame durch ein anderes Programm gestört wird und wieder beendet wird.
Leider kann ich nicht mehr dazu schreiben, da ich den "Fehler" nicht reproduzieren kann.

PS. Haben Sie Administrator rechte auf dem Rechner?

A380 Offline



Beiträge: 1

27.04.2005 18:09
#3 RE:Powerlame startet in Win2000 nicht antworten

Ich habe auch ein Win 2000 System und das gleiche Problem. Powerlame startet kurz (Zucken im Icon). Es geht aber kein Fenster auf. Auch im Taskmanager ist die Anwendung nicht aufgelistet. Administrationrechte liegen vor.

fidschi ( Gast )
Beiträge:

21.05.2005 21:46
#4 RE:Powerlame startet in Win2000 nicht antworten

ich habe unter 2000 auch keien probleme mit powerlame!
das programm ist schlichtweg genial

mfg, fidschi

psi ( Gast )
Beiträge:

27.05.2005 21:59
#5 RE:Powerlame startet in Win2000 nicht antworten

... das prob scheint doch mehrere zu treffen: bei mir läuft's auf einem w2k-pc problemlos und ich erfreue mich dieses schönen programms, auf dem anderen w2k-pc mache ich dieselbe beobachtung - powerlame startet scheinbar, beendet sich dann aber wieder sofort und einen aktiven prozess im background gibt es auch nicht ... :-(

CDC ( Gast )
Beiträge:

08.09.2005 09:55
#6 RE: Powerlame startet in WinXP nicht antworten

Ja und was kann man jetzt dagegen machen??

IST ABER ERST AUFGETAUCHT, ALS ICH AUF DIE 2.6 ER GEWECHSELT HABE, 2.5 ER GLEICHES PROBLEM

Meine rechnerkonfiguration ist wie folgt:

Dateipfad: Eigene Dateien
Geändert: 08-09-2005 09:52:12

*************************** SYSTEMZUSAMMENFASSUNG ****************************
Betriebssysteminformationen: Microsoft Windows XP
Betriebssystemversion: 5.10.2600
Prozessor: x86 Family 15 Model 2 Stepping 9
Speicher: 1.047.536 kb
BIOS-Version: 1.04 (1NET10WW)
Maschinentyp - Modell: 2653R5G

***************************** BIOS-INFORMATIONEN *****************************
BIOS-Version: 1.04 (1NET10WW)
Datum des BIOS : 15-05-2003
Integrierter Controller - Version: 1.01
Maschinentyp - Modell: 2653R5G
Seriennummer der Systemeinheit: 99DAYP1
Seriennummer der Systemplatine: J1RHC38V1EL

******************************* Laufwerkdaten ********************************
Logisches Laufwerk: C:\
Laufwerktyp: Eingebautes Laufwerk
Laufwerkgröße: 76.930.528 kb
Freier Speicherbereich auf dem Laufwerk: 4.241.004 kb

Logisches Laufwerk: D:\
Laufwerktyp: CD-ROM-Laufwerk
Laufwerkgröße: 635.560 kb
Freier Speicherbereich auf dem Laufwerk: 0 kb

Logisches Laufwerk: E:\
Laufwerktyp: CD-ROM-Laufwerk
Laufwerkgröße: 0 kb
Freier Speicherbereich auf dem Laufwerk: 0 kb

Logisches Laufwerk: F:\
Laufwerktyp: CD-ROM-Laufwerk
Laufwerkgröße: 0 kb
Freier Speicherbereich auf dem Laufwerk: 0 kb

Logisches Laufwerk: G:\
Laufwerktyp: CD-ROM-Laufwerk
Laufwerkgröße: 0 kb
Freier Speicherbereich auf dem Laufwerk: 0 kb

Logisches Laufwerk: H:\
Laufwerktyp: CD-ROM-Laufwerk
Laufwerkgröße: 0 kb
Freier Speicherbereich auf dem Laufwerk: 0 kb

Logisches Laufwerk: I:\
Laufwerktyp: CD-ROM-Laufwerk
Laufwerkgröße: 0 kb
Freier Speicherbereich auf dem Laufwerk: 0 kb

Logisches Laufwerk: J:\
Laufwerktyp: CD-ROM-Laufwerk
Laufwerkgröße: 0 kb
Freier Speicherbereich auf dem Laufwerk: 0 kb

Logisches Laufwerk: K:\
Laufwerktyp: CD-ROM-Laufwerk
Laufwerkgröße: 0 kb
Freier Speicherbereich auf dem Laufwerk: 0 kb


******************************** Andere Daten ********************************


Energieschema: Hohe Systemleistung
********** Einstellungen für Betrieb über Netzteil **********
Bildschirm ausschalten: Nie
Festplatten ausschalten: Nie
Systembereitschaftsmodus: Nie
********** Einstellungen für Akkubetrieb **********
Bildschirm ausschalten: Nach 60 Minuten
Festplatten ausschalten: Nach 20 Minuten
Systembereitschaftsmodus: Nach 60 Minuten


**************************** Systemeinheitendaten ****************************
Derzeitiges Konfigurationsprofil: AC-Betrieb

Einheitenklasse: Optionen für Eingabehilfen
Einheitenstatus: Inaktiviert
Es werden keine Ressourcen verwendet.

Einheitenklasse: Serieller Anschluß
Einheitenbeschreibung: Kommunikationsanschluss (COM17)
Hersteller des Treibers: Microsoft
Datum des Treibers: 7-1-2001
Version des Treibers: 5.1.2600.0
Einheitenstatus: Aktiviert
Ressource
E/A-Adresse: [03F8 - 03FF]
IRQ: 4

Einheitenklasse: Parallelanschluß
Einheitenbeschreibung: Druckeranschluss (LPT1)
Hersteller des Treibers: Microsoft
Datum des Treibers: 7-1-2001
Version des Treibers: 5.1.2600.0
Einheitenstatus: Aktiviert
Ressource
E/A-Adresse: [03BC - 03BE]

Einheitenklasse: TrackPoint
Einheitenstatus: Aktiviert
Ressource
IRQ: 12

Einheitenklasse: Audiofunktion
Einheitenbeschreibung: SoundMAX Integrated Digital Audio
Hersteller des Treibers: Analog Devices
Datum des Treibers: 6-23-2004
Version des Treibers: 5.12.1.5160
Einheitenstatus: Aktiviert
Ressource
E/A-Adresse: [1C00 - 1CFF]
E/A-Adresse: [18C0 - 18FF]
IRQ: 11

Einheitenklasse: Infrarot
Einheitenbeschreibung: IBM-ThinkPad-Schneller Infrarotanschluss
Hersteller des Treibers: National Semiconductor
Datum des Treibers: 3-17-2001
Version des Treibers: 1.0.0.0
Einheitenstatus: Aktiviert
Ressource
E/A-Adresse: [02F8 - 02FF]
DMA: 3
IRQ: 3

Einheitenklasse: Interner Modem
Einheitenbeschreibung: Agere Systems AC'97 Modem
Hersteller des Treibers: Agere
Datum des Treibers: 1-17-2002
Version des Treibers: 2.1.4.0
Einheitenstatus: Aktiviert
Ressource
E/A-Adresse: [2400 - 24FF]
E/A-Adresse: [2000 - 207F]
IRQ: 11

Einheitenklasse: PCI-Einheit
Einheitenstatus: Aktiviert
Ressource
IRQ: 11

Einheitenklasse: Einheitenposition
Einheitenstatus: Aktiviert
Ressource
E/A-Adresse: [0170 - 0177]
IRQ: 15

Einheitenklasse: Mouse
Einheitenbeschreibung: HID-konforme Maus
Hersteller des Treibers: Microsoft
Datum des Treibers: 7-1-2001
Version des Treibers: 5.1.2600.0
Einheitenstatus: Aktiviert
Es werden keine Ressourcen verwendet.

PowerLame ( Gast )
Beiträge:

08.09.2005 14:20
#7 RE: Powerlame startet in WinXP nicht antworten

im moment bin ich machtlos, weil es auf meinem testsystem XP und 2000 funktioniert. ich vermute das es an einem treiber liegt der das CD-ROM LW anspricht. Ich kann es leider nicht testen

Evtl. liegt es auch an einem CD-ROM Treiber. sind die vielen CD-ROM LW virtuelle Treiber -> evtl. liegt es daran...

CDC ( Gast )
Beiträge:

08.09.2005 22:09
#8 RE: Powerlame startet in Win2000 nicht antworten

Super Danke, genau das war der fehler!!!

cdc

PowerLame ( Gast )
Beiträge:

08.09.2005 22:28
#9 RE: Powerlame startet in Win2000 nicht antworten
Supi, können Sie kurz beschreiben was sie jetzt genau gemacht habe. welches programm haben sie eingesetzt? um den fehler nachvollziehen zu können wäre ich für ein kuze info dankbar

Gast
Beiträge:

16.04.2006 10:06
#10 RE: Powerlame startet in Win2000 nicht antworten

Bei mit lag es an den virtuellen Laufwerken! Ich habe sie deaktiviert und das Programm ging wieder.

PowerLame ( Gast )
Beiträge:

16.04.2006 10:47
#11 RE: Powerlame startet in Win2000 nicht antworten

Das freut mich ... leider habe ich das Problem noch nicht lösen können

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor